Empfehlungen | Familienleben

Inspiration // Geschenkideen zum 7. Geburtstag

10/03/2018
Kullakeks - Geschenkideen - Inspiration - siebter Geburtstag

*enthält Afilliate-Links & PR Sample von Tausendkind

In wenigen Tagen wird unsere Motti schon unglaubliche sieben Jahre alt und ich finde es immer wieder purer Wahnsinn. Jeder Geburtstag meiner Kinder ist so aufregend und für mich auch immer ein Stück unwirklich. Wie kann es sein, dass dieses damalige Baby plötzlich so groß ist ? Diese Zeit macht mir echt zu schaffen, denn meiner Meinung nach dürfte sie ein wenig langsamer laufen. Mit dem Geburtstag kommt auch immer wieder die Frage was man denn so schenken könnte. Im Grunde genommen haben die Kleinen ja immer alles und gefühlt auch viel zu viel. Und trotzdem haben sie Wünsche und gewisse Vorstellungen und so langsam merkt man auch, dass man mit Dingen, die früher toll waren, jetzt nicht mehr ankommen braucht. 
Ich dachte mir es interessiert euch bestimmt, was so auf Mottis Wunschliste steht und was sie zum Geburtstag bekommt. Bei einem kann ich euch aber jetzt schon verraten, die Entscheidung es zu kaufen, fiel uns gar nicht so leicht. Aber seid gespannt 🙂

Geschenke zum siebten Geburtstag 

  • Schon seit längerem liegt Motti mir mit einem bestimmten Thema in den Ohren. Bei einer Freundin hat sie tolle Karten gebastelt und das mit Playmais. Viele von euch kennen diese dicken und bunten Teile sicherlich und man findet sie in dem ein oder anderen Kinderzimmer. Ich konnte anfangs damit gar nichts anfangen, aber als Motti mit einer kleinen Karte nach Hause kam und stolz erzählte dass sie die mit Playmais gemacht hatte, schaute ich mir das ganze mal genauer an. Wir haben uns nun für die kleine Variante entschieden, da sie so eben auch kleine Karten oder Blumen basteln können.

 

  • Wer 2017 nicht dem Tonies-Wahn verfallen ist, dem kann ich nur gratulieren 🙂 Auch wir sind total angefixt gewesen und nun steigt und steigt die Sammlung der kleinen Tonies ins unermessliche. Auf Instagram fiel mir immer wieder ein ganz bestimmer Musiktonie ins Auge und so landet dieser jetzt auch mit auf dem Geschenketisch. Ich hatte übrigens mal einen Vergleich zwischen Toniebox und Tigerbox verbloggt, schaut da gerne mal vorbei falls ihr euch unschlüssig seid, welche es werden soll.

 

  • Nun kommen wir zu dem Teil, von dem ich euch anfangs schon erzählte. Wie ihr vielleicht wisst sind wir in Sachen Kinder und Technik eher zurückhaltend. Die Kinder haben keine Kamera mit Spielefunktion, keine eigenen Handys oder sonst etwas in der Richtig. Bisher …. denn fragte man Motti was sie sich zum Geburtstag wünscht, kam direkt eine Antwort. Eine Kindertablet sollte es sein. Wir haben wirklich lange hin und her überlegt, Vor-/ und Nachteile diskutiert und uns nun dafür entschieden. Wir haben uns für das Fire HD 8 Kids von Amazon entschieden und sind schon total gespannt. Wenn ihr wollt erzähle ich euch nach einer gewissen Zeit gern mal mehr dazu.

 

  • Wer uns auf Instagram folgt, der weiß auch, dass das Thema Schleich hier immer noch sehr groß ist. Und so dürfen auch zum Geburtstag ein paar Schleichfiguren nicht fehlen. Da wir an normalen Pferden mittlerweile echt genug haben ( obwohl die Mädels meinen man kann nicht genug haben ), sind es dieses Mal zwei Einhörner geworden.

 

  • Da Motti vor kurzen ihr Seepferdchenabzeichen gemacht hat, wünschte sie sich auch direkt einen neuen Badeanzug, an dem sie das Abzeichen ran machen kann. Ihr heiß geliebter Maxomorra Erdbeerbadeanzug ist leider zu klein, aber es gibt ja auch andere schöne Badeanzüge 😉

 

  • Mittlerweile ist das Thema Schreiben bei Motti ganz groß und auf jedem noch so kleinen Zettel schreibt sie Notizen. Und so dachte ich mir, wäre es vielleicht an der Reihe für ein kleines Tagebuch. Eines, in der sie ihre Notizen schreiben kann, es verschließen kann und die auch ihre Gedanken später einmal festhält.

 

  • Erinnert ihr euch noch an diese kleinen Puppen in Cupcakes ? Vor kurzen haben wir sie in unserem Spielwarenladen entdeckt und ich war direkt in meine Kindheit zurück versetzt. Motti hatte sie ihrer Freundin dann zum Geburtstag geschenkt und wollte später ebenfalls eine haben. Nicht nur dass die Püppchen total niedlich sind, nein sie duften auch noch. Ich bin sehr gespannt was sie dazu sagen wird. 

 

  • Mein kleines Highlight ist der neue Rucksack für Motti. Neben ihrem Schulranzen haben wir zwar einen , dieser ist aber leider noch etwas zu groß für sie. Auf Anhieb hab ich mich in dieses Pinke Stück verliebt und hoffe so sehr, dass er ihr genauso gut gefällt wie mir.

 

Kullakeks - Geschenkideen - Rucksack - Zip & Zoe - Tausendkind

Ihr seht, die Geschenke der Mädels verändern sich so langsam und gerade bei Motti merkt man eine deutliche Veränderung. Nicht nur in Sachen Spielzeug sondern auch bei ihr. In diesem Jahr hatte sie sich auch gewünscht ihren Zahlenballon selber auszusuchen und so machen wir uns gleich auf den Weg, um ihn zu besorgen. Der Kindergeburtstag hat dieses Jahr das Motto „Kegeln“ und auch hier gibt es also eine Veränderung. Wir feiern nicht Zuhause, sondern auf der Kegelbahn. Ich werde euch aber gerne nach dem ganze Geburtstagtrubel auch dazu einen kleinen Beitrag schreiben wenn ihr möchtet.

 

Alles Liebe,
Saskia

*es handelt sich hier um Affliliate-Links, nutzt ihr diese,
unterstützt ihr mich und meine Arbeit.
Der Artikel ist dadurch aber nicht teurer.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.