Bloggerevent | Hej hej | Jättefint | Köln | Mamablogger | Unterwegs

Unterwegs // Jättefint Bloggerevent 2017

14/02/2017
*Werbung

Dieses Jahr bekam ich zum aller ersten Mal die Einladung zum großen Bloggerevent von Jättefint. Ich hab mich mega, riesig und übertrieben doll gefreut, denn schon im letzten Jahr hab ich mit großer Spannung die Bilder des letzten Events verfolgt und war so neugierig wie es wohl erst live ist. Nun war es am Samstag endlich soweit und auch ich durfte Teil von diesem Event sein. Ich nahm mir extra für den Tag frei und machte mich ganz früh auf den Weg. Also so richtig früh… ich übertreibe wirklich nicht , denn um 6:30 Uhr saß ich in unserem Auto, mit Kaffee neben mir und fuhr in Richtung Köln.
Meine Lieben lagen Zuhause in ihren Betten und schliefen noch und ich muss gestehen dass mir der Abschied schon ein wenig schwer fiel. Klar bin ich schon des öfteren mal ohne die drei unterwegs gewesen aber so weit entfernt , ganz allein , war schon merkwürdig.
Nach 3 Stunden fahrt kam ich dann in Köln an und checkte erstmal in meinem Hotel ein. Wie schon in Berlin war ich dieses Mal im Novotel Köln City untergebracht und es war wie erwartet total schön. Ich bin mittlerweile ein echt kleiner Novotel-Fan geworden 🙂

Die Mädels haben mir für meine Nacht im Hotel im übrigen ein paar Kuscheltiere mitgegeben und die drei machten es sich schon mal auf dem Bett gemütlich. Aber so ganz allein musste ich dann doch nicht im Hotelzimmer sein, denn Emma ( Emma bloggt ) sollte meine Zimmerpartnerin sein 🙂

Viel Zeit hatte ich jedoch nicht mehr und so telefonierte ich noch schnell mit Marco und den Mädchen, machte mich fertig und fuhr dann direkt mit dem Auto zu Jättefint.

Ich war schon ein wenig nervös wenn ich ehrlich sein soll. Ich kleiner Pupsblogger unter all den tollen Mamabloggs. Komisches Gefühl und das kleine Fangirl kam schon ein wenig bei mir durch. Denn ich sollte zb. endlich die liebe Mari von Baby, Kind & Meer treffen. Aber dazu später mehr.
Kaum angekommen schaute ich mir den Laden erst einmal genauer an. Im letzten Jahr war ich noch im alten, kleineren Geschäft von Johanna und ich muss sagen, dass das neue Geschäft einfach perfekt ist.

Im Showroom war alles für das tolle Event dekoriert und sogar an kleine Leckereien wurde gedacht. Die tollen, bunten Süßigkeiten wurden von Onfos zur Verfügung gestellt und waren echt lecker.

Und dann ging  es auch schon los. Wir griffen uns was zu trinken und sicherten uns einen guten Platz. Wir wollten ja auch alles genau hören und sehen 🙂

Sehr gut gefallen hat mir besonders die Vorstellung von Maxomorra. Denn neben der neuen Kollektion war auch der Gründer Johan Ström dort. Er hat von der Entstehen Maxomorras berichtet und uns wurde ein kleiner Einblick in die gewährt wie Aufwendig das ganz Designthema doch in Wirklichkeit ist.

Desweiteren war die Marke Kids Concept dabei und brachten ein paar kleine Einblicke in ihre Kinderzimmereinrichtung mit. Von Spielzeug bis hin Möbel findet ihr dort einfach alles. Und das in zarten Farben wie grau, rosa und mint.

Blafre war, wie wohl auch schon in den letzten Jahren, auch vor Ort und präsentierte die neuen Farben. Ich fand die Rucksäcke in rosa und gelb schon wahnsinnig schön aber die neuen Farben, vor allem das Aubergine , haben es mir total angetan. Ich persönlich bin ja momentan auch auf der Suche nach Metallbrotdosen und Flaschen für uns und die Mädels und werde mich bei Blafre mal genaue umschauen.

Eine Marke kannte ich vor dem Event noch nicht, war jedoch vom ersten Blick sofort begeistert. Die Rede ist von Lily-Balou. Ich sag euch, ich bin ständig um diesen Ständer herum gerannt und habe die Teile tausendmal angeschaut und angefasst. So so schön Stoffe, so tolle Designs und die Schnitte. Perfekt für meine beiden zarten Mädels.

Und gleich ein kleiner Tipp am Rande : In nächster Zeit wird es eine Art Unterlabel geben. Liv&Lou wird bald auf dem Markt erhältlich sein. Eine preisfreundliche Basicreihe und die Bilder die wir zusehen bekamen, versprachen schon so einiges tolles 🙂

Während den Präsentationen gab es leckeren Essen was uns von der Fleischboutiqe gestellt wurde und es war mega lecker. Von vegetarischen Wraps bishin zum Pulled Pork, es gab für jeden was.

Nach dem Essen wurd die kleinen Pausen auch für den ein oder anderen Austausch genutzt. Wann trifft man denn auch mal so viele Mamablogger auf einen Haufen ??? 🙂

Die liebe Katharina von Ich und du.Und du hatte bei einem Gewinnspiel auf Facebook die Einladung zum Bloggerevent gewonnen und ich hab mich so sehr gefreut sie kennen zu lernen. Ich folge ich schon sehr lange und ihr kleiner Paul, den sie mit hatte, ist einfach nur wahnsinnig süß.

Nach der Pause wurden uns dann weitere tolle Marken wie Lipfish und Blade&Rose vorgestellt und wenn ihr artig bis zum Schluss lest, könnt ihr auch eine Kleinigkeit gewinnen 🙂
Lipfish kreiert tolle bunte Kinderkleidung mit dreidimensionalen Tieren drauf und von den schönen Leggins und Shirts von Blade&Rose muss ich glaub ich nicht mehr viel erzähle. Ein Windelpo mit Mustern drauf, dass kennen mittlerweile bestimmt schon viele .

Doch auch nicht skandinavische Labels führt Johanna ab sofort in ihrem Laden. Die Marke Baby Bites wird demnächst dort zu finden sein und was würde ich dafür geben jetzt ein kleine Baby zu haben was in diesen tollen Schlafsäcken schlummern könnte. Es ist eine so witzige Idee und ich bin gespannt was es noch für Designs geben wird.

Ganz zum Schluss stellte Johanna uns dann noch ein paar Mumins-Teile aus ihrem Laden vor. In Schweden ist es eine Art Sammelleidenschaft was Mumin-Produkte angeht und auch hier in Deutschland gewinnen sie immer mehr an Fans. Ich kenne die Mumins noch aus Kinderzeiten und fand sie sooooo toll. Genau aus dem Grund musste ich Motti unbedingt eines der tollen Kleid kaufen und werde es euch demnächst auf jeden Fall nochmal zeigen .

Ich hatte einen so so schönen Tag, wirklich ich bin ja immer total begeistert von solchen Events und wenn man dann auch noch so tolle Menschen kennenlernt, ist es besonders schön.
Nach so langer Zeit habt ich es endlich geschafft Mari zu treffen und wir beide haben uns sofort gut verstanden. Im Nachhinein haben wir sogar noch so wahnsinnig viele Gemeinsamkeiten festgestellt und ich freue mich jetzt schon darauf sie wieder zu treffen.

Das Highlight war dann aber, als die liebe Jill von Stilnest Jill & Mia und Irina von Motherhoodblog den Laden betraten. Die beiden sind in live noch viel sympatischer als ich sie mir eh schon vorgestellt habe und Irina ist einfach mal Humor pur. Jill ist meiner Meinung nach eine der schönsten Blogger deutschlands und ich fühlte mich wirklich wieder wie ein kleines Fangirl. Klingt blöd ich weiß aber auch wir Blogger sind ein klein bisschen hibbelig wenn wir andere tolle Blogger treffen. Und was hab ich festgestellt als ich Zuhause war und die Fotos durchgeschaut hab: Ich hab kein Foto mit der Massa 🙁

Es war mir auf jeden Fall eine Ehre bei diesem tollen Event dabei gewesen zu sein und ich möchte mich auch hier nochmal bei Maria und dem ganzen Jättefint-Team für die Einladung bedanken 🙂


Nachdem Event hatte Mari, Jasmin ( Familie Nimmerland ) , Emma und ich hunger und so ging es für uns vier noch in ein Burgerrestaurant. Wir haben gequatscht, gelacht und intensive Gespräche geführt.

Ja wenn Bloggermamas gemeinsam essen, dann liegen da eben auch mal die Kameras auf dem Tisch 😉
Doch auch ein schöner Tag muss irgendwann mal enden und so trennten sich unsere Wege also wieder. Emma und ich fuhren ins Hotel zurück und fielen tot müde ins Bett.

Am nächsten morgen ging es dann direkt nach dem Frühstück nach Hause und ich verließ Köln mit wundervollen Erinnerungen an ein wahnsinnig tolles Bloggerevent.

Natürlich möchte ich euch all die tollen Blogger nicht vorenthalten und lade euch herzlich ein bei jedem einzelnen mal vorbei zu schauen:

Oh ich hoffe ich hab keinen vergessen …. Wenn du dann einfach bescheid sagen 🙂

!! GEWINNSPIEL IST BEENDET !!

Ach und ich hab ja noch eine Kleinigkeit für euch 🙂 Ihr könnt nämlich noch was gewinnen. Und zwar hab ich von Blade&Rose etwas für euch mitgenommen und möchte es an einen von euch verlosen. Ihr könnt eine tolle Leggings + Shirt in Größe 2-3 Jahre gewinnen.



Hinterlasst mir einfach einen lieben Kommentar und schon seid ihr im Lostopf, mehr nicht 🙂 Ich drücke euch ganz fest die Daumen. Am 21.2.2017 geb ich dann auf Facebook den/die Gewinner/in bekannt.


So und nun mach ich Schluss hier. Ich hoffe euch hat der kleine Einblick ins Jättefint Bloggerevent gefallen und wünsche euch viel Spaß bei all den lieben anderen Bloggern.


Alles Liebe,
Saskia

  1. Liebe Saskia,

    danke für den Einblick zu dem Bloggerevent. Hört sich ja super an!
    Das Oberteil und die Leggins wären ein perfektes Geburtstagsgeschenk für meine Tochter. Sie wird Ende März 2 Jahre alt.

    Ich wünsche Dir noch eine gute Woche
    Liebe Grüße
    Claudia

  2. Vielen DAnk auch an dich fürs "Mitnehmen". Auch wenn ich bei den anderen schon einiges gesehen habe, gibt es hier wieder was zu entdecken, was ich noch nicht gesehen habe. Das muss richtig toll gewesen sein 🙂
    Liebe Grüße
    Hanna

  3. Liebe Saskia vielen Dank für den tollen Bericht. Da wäre ich gerne dabei gewesen ❤
    Gerne probiere ich mein Glück für meine kleine Tochter und würde mich riesig über den Gewinn freuen ❤
    Däumchen sind gedrückt
    Den Beitrag hab ich natürlich gerne auf Facebook geteilt

    Vlg und schönen Valentinstag
    Nadja mit Emma

  4. Toller Bericht. Freut mich zu hören das es so viel Spaß gemacht hat. Da hätte ich auch meine Freude dran. Hach. Das Set ist ja auch Zucker 😍 versuche gerne mein Glück für meine Tochter. Gerne auch geteilt auf Facebook. Folge dir dort als Nadine Wehner nadine061187@hotmail.de

  5. Danke für den tollen Bericht. Die ganzen Eindrücke sind so toll und ich finde es spitze dass wir so immer daran teilhaben können. Scheint ein wunderbarer Tag gewesen zu sein. Vielen Dank für die schöne Verlosung, würde mich sehr freuen.

  6. Mit dem tollen Bericht machst du uns ganz neidisch. Da wären wir alle liebend gern dabei gewesen. Tolle Sachen, klasse Essen und bestimmt eine prima Stimming.
    Auch das Set was du uns mitgebracht hast, ist sehr schick. Wir drücken die Daumen.
    Liebe Grüße

  7. Awww ist das ein wunderschönes Set <3
    Und die perfekte größe für unsere kleinste Maus 🙂
    Da versuche ich sehr gerne mein Glück.

    Danke für die tolle Chance und den tollen Bericht 🙂

    Liebe Grüße

  8. Ein schöner Bericht zu diesem tollen Bericht!

    Ich würde mich sehr über das Set freuen, es würde perfekt zu meiner Tochter passen ❤️

    Ich folge Dir bei FB als Thea Seegers.

    Liebe Grüße
    Thea S.

  9. Den Bericht zu lesen, hat mir viel Spaß gemacht. 🌸

    Ich würde mich sehr über das Set freuen.

    Ich folge Dir auf FB als Gertrud Lautenschläger.

    LG Gertrud L. 🐞🐞🐞

  10. Hallo Saskia.
    Ein wundervoller und bunter Bericht.
    Euer Schuhgruppenfoto finde ich Knaller 😀
    Über das Set würde sich meine kleine Tochter sehr freuen – und ich auch !!!
    Liebe Grüße.

  11. Vielen Dank für den tollen Bericht und das tolle Gewinnspiel. Ich würde mich über den Gewinn riesig freuen. Hoffe auf Glück
    LG erika michl

  12. Guten Abend aus Berlin liebe Saskia.
    Der Bericht hat mich wirklich begeistert! !!
    Ihr hattet offensichtlich viel Freude, Spass und gutes Essen 😊
    Über das süße Set würde ich mich doll freuen.
    Ganz liebe Grüße.

  13. Hallo, danke für Deinen schönen Bericht über das tolle Bloggerevent ❤ Wir würden uns sehr über das Set von Blade and Rose freuen, meine Tochter liebt Ananas ❤

  14. Hallo Saskia.

    Toller Bericht und ganz offensichtlich ein Megaspass gewesen.

    Gerne probiere ich mein Glück für unsere kleine Tochter.

    Liebe Grüße aus Berlin.
    Papa Andreas

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.