Empfehlungen | Familienleben | Familienzeit | Kooperation | Leben | Verlosung

Unterwegs // Ein Tag im Phaeno Wolfsburg + Verlosung

05/04/2019
Kullakeks - Phaeno - Wolfsburg - Titelbild

Pressereise

Als wir auf dem Weg nach Wolfsburg waren, muss ich gestehen, wusste ich nicht so recht was uns erwarten wird. Klar ich hab mich ein wenig im Netz schlau gemacht, aber von Freunden oder Bekannten kannte ich das Phaeno vorher nicht. Umso größer war also die Vorfreude und die Spannung. Von uns aus ist Wolfsburg gut 1 1/2 Stunden mit dem Auto entfernt und waren wir recht flott da. Angekommen waren wir erstmal von dem riesen Gebäude fasziniert und von dem Design. Es ging direkt ins Parkhaus und ab zum Eingang.

Phaeno Wolfsburg

Nachdem wir unsere Karten hatten wurden wir direkt von einer netten Dame in Empfang genommen und uns wurde alles genau erklärt. Wo befindet sich was, was verbirgt sich hinter dem Phaeno und wann sind welche Shows. Sie führt uns noch ein wenig rum und dann konnten wir uns alles ganz in Ruhe anschauen. Es war Sonntag, das Wetter schlecht und somit auch recht voll, aber es verlief sich in dem großen Gebäude recht gut . Als erstes knurrte uns allen aber der Magen und so ging es direkt in Bistro zur kleinen Stärkung.

Kullakeks - Phaeno - Wolfsburg - Slusheis

Kullakeks - Phaeno - Wolfsburg - Bistro - Aussicht

Da wir von der Zeit ein wenig spät dran waren, haben wir die Highlight Show leider knapp verpasst, aber es gab ja noch viel mehr zu sehen. Wir machten uns direkt zum Feuertornado und ich sag euch, das ist ein Anblick. Motti war total gefesselt, während Mini doch eher Respekt für dem heißen Wirbel hatte. Von Tornado aus landeten wir direkt bei vielen verschiedenen Spiegeln und haben uns tot gelacht. Es gab so viele Formen von uns und das XXL Kaleidoskop war nicht nur für die Kinder ein Highlight.

Kullakeks - Phaeno - Wolfsburg - Kaleidoskop

Für Groß und Klein wird viel geboten

Motti hat seit Weihnachten ein großes Interesse an Experimenten und das Phaeno bot ihr hier sämtliche Facetten von. Wir huschten von einem Punkt zum nächsten und waren jedes Mal am staunen. Dinge die selbst für uns Erwachsene eher ein Rätsel waren, wurden dort genau erklärt. Ein sich drehendes Haus, ein kleiner Tornado den man selber herstellen konnte, sowie eine Wärmebildkamera die einmal ein völlig anderes Familienfoto von uns machte.

Kullakeks - Phaeno - Wolfsburg

Kullakeks - Phaeno - Wolfsburg - Luft

Kullakeks - Phaeno - Wolfsburg - Wärmebildkamera

Für die Kleinen gibt es eine kleine extra Ausstellung. Die Tüfftelmäuse sind nicht nur für Schulkinder besonders spannenden, sondern auch für die ganz Kleinen. Hier konnte man Basteln, Klettern und gewissen Dingen auf den Grund gehen. Motti zog sich aus eigener Kraft an einem Seil nach oben und Mini und ich stellten fest wie stark doch Wind sein kann.

Kullakeks - Phaeno - Wolfsburg - Tüfftelmäuse

Wir sind wirklich total begeistert vom Phaeno und haben schon beschlossen, dieses Jahr noch einmal hinzufahren. Es gibt einfach so viel zu sehen, zu bestaunen und zu testen, dass ein einzelnen Tag irgendwie nicht reicht. Manche Dinge möchte man auch nicht nur einmal ausprobieren und andere können einen eine ganze Weile beschäftigen. Es ist wirklich ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie, mit sehr viel Lernhintergrund für Groß und Klein.

Kullakeks - Phaeno - Wolfsburg - Licht

Kullakeks - Phaeno - Wolfsburg - Brücke bauen

Kullakeks - Phaeno - Wolfsburg - klettern
Kullakeks - Phaeno - Wolfsburg - Domino

Und weil wir so begeistert vom Phaeno sind, möchten wir auch euch die Möglichkeit bieten, auch einmal alles sehen, testen und bestaunen zu können. Ihr habt jetzt die Chance 1 von 3 Familientageskarten für Phaeno Wolfsburg zu gewinnen.

– VERLOSUNG –

Kullakeks - Phaeno - Verlosung

Teilnahmebedingungen

  • Schreibt mir einen Kommentar, worauf ihr euch im Phaeno am meisten freuen würdet
  • Das Gewinnspiel läuft bis zum 10.04.2019 – 20:00 Uhr
  • Teilnahme für alle Personen ab 18 Jahren .
  • Der bzw. die Gewinner/in wird per Mail benachrichtigt.  Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
    Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen

 

So und nun drücke ich euch allen die Daumen und wünsche euch ein schönes Wochenende 🙂

Alles Liebe,
Saskia

  1. Ich denke meine Kinder würden sich auf alles freuen, was sie dort selbst ausprobieren können.
    Besonders auch Dinge mit Licht und Schatten sind bestimmt sehr interessant.

  2. Hi! Wir würden uns auf die Abteilung „Tüftelmäuse“ am Meisten freuen. Sie klingt so, als ob sie was für unsere beide Kids wäre! 🙂
    Lg Steffi

  3. Da meine Grösse Maus (6 jahre) im Moment super gerne experimentiert – morgens um 6 Uhr im Schlafanzug mit wasserfarben u pipette (?) im Bad – wäre das insgesamt super. Der kleine Bruder (2 Jahre) zieht immer mit… ein supertolle Sache!

  4. Hi Saskia,

    lieben Dank für diesen tollen und ausführlichen Bericht. Mein Sohn interessiert sich sehr für Elektrizität und alles was damit zu tun hat. Meine Tochter würde sich bestimmt lange bei den Tüftelmäusen beschäftigen und ausprobieren. Ich selber erinnere mich noch an das schräge Haus 😅

    Schöne Ferien für deine Große und sei lieb gegrüßt!

    Sara 🌼

  5. Weil ich mich so sehr über aktive Familienzeit freuen würde!!! Ich liebe es meinem Großen beim entdeckten zuzusehen und freue mich wenn er neugierig die Welt erkundet. Er fände einfach alles mega spannend. Und wenn wir das auch noch gemeinsam tun können, perfekt!!!

  6. Bei uns sind Roboter gerade ein grosses Thema. Die Mini Maker Faire wäre klasse zu sehen, der ganze Rest klingt aber auch total interessant

  7. Meine drei Mäuse würden sich auf die Experimente am meisten freuen. Wobei sich echt Alles sehr interessant anhört und die Kinder mega viel Spass hätten und wir Erwachsenen natürlich auch.

    1. Hallo Saskia,

      Hört ich an, als wäre ein Besuch im phaeno absolut lohnenswert 🙂 Ich würde gern mit meinen Schwestern und meiner Mama hingehen.

      liebe Grüße
      Isabell

  8. Das kleine Kind (Sohn) und das große Kind (Mann) hätten dort sicher viel Spaß an den ganzen Experimenten und Mutti bestimmt auch. Und wie heißt es so schön? Männer werden 7, danach wachsen sie nur noch. Das trifft zu. 😂

  9. Ich würde mich am meisten darauf freuen den Kindern beim Spielen und Entdecken zuzuschauen. Es gibt da anscheinend sooo viele tolle Dinge, ich könnte dir nachher aber berichten was mir am besten gefallen hat. 😉 🙂

  10. Wow…Feuertornado…da wären meine Jungs auch in und weg! Auch hier wird alles gerne ausprobiert. Da der kleine aber wirklich noch klein ist, wären wir wohl auch bei den Tüftelmäusen 🙂

  11. Ich denke, ich freue mich am meisten auf das XXL Kaleidoskop, meine Jungs werden sich sicher noch für vieles andere begeistern…Feuertornados zum Beispiel😉

  12. Ich würde gern die Karten für meine Männer gewinnen. Wir gehen gerne ins pheano und es wäre toll mal wieder dort hin zu kommen!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.