Empfehlungen | Familienleben | Geburtstag | Geschenke | Leben

Empfehlungen // Geschenke zum 8. Geburtstag

11/03/2019
Kullakeks - Geschenke zum 8. Geburtstag - Titelbild

Anzeige – enthält Affiliate Links

Nun ist es morgen tatsächlich soweit und Motti wird acht Jahre alt. Die Zeit vergeht ja , wie alle Eltern wissen, wahnsinnig schnell, was mir ja so gar nicht passt. Sind unsere Kinder nicht gestern erst geboren? Haben sie nicht vor kurzen erst laufen gelernt? Ich finde man sollte Eltern warnen, dass das mit der Zeit echt so eine besondere Geschichte ist. Dass die anscheinend nur so verfliegt wenn man Kinder hat und sie viel zu schnell groß werden. Aber was will man machen, aufhalten kann man es ja leider eh nicht. Nun ja, ihr wolltet gerne wissen was Motti so geschenkt bekommt und ich habe euch mal eine kleine Auflistung erstellt 🙂

Happy 8th Birthday – die Geschenke

Vorweg sollte ich gleich sagen, dass sie nicht alles nur von uns bekommt. Wir verteilen ihre Geschenkwünsche immer auf die ganze Familie, so muss sich niemand große Gedanken machen und Mottis Wünsche werden so gut es geht erfüllt. Aber nun erstmal die Geschenke 🙂

 

Die Inlineskates bekommt sie von ihrem Onkel. Wir besitzen zwar schon welche, diese sind aber eher für kleinere Kinder und gerade für Mini perfekt. Motti passen sie nicht mehr so gut und so landeten Inliner auf ihrer Wunschliste.

Schon von Anfang an haben wir unsere Fahrradhelme von Uvex und sind mehr als zufrieden. Beide Mädels haben einen recht großen Kopfumpfang und es war immer schwer die passenden Helme zu finden. Mottis alter Helm ist nun auch schon sehr an seinen Grenzen und so durfte ein neuer her. Natürlich in blau und ihr werdet sehen, die Farbe ist aktuell bei Motti sehr beliebt. 

Erst vor kurzen haben wir festgestellt dass das Woom 3 bei Mini recht knapp wird und sie eher mit dem 4er zurecht kommt. Nun können die beiden sich ja schlecht ein Rad teilen und für Motti zieht hier also bald das 5er ein. Ich hoffe sehr, dass es noch bis morgen ankommt, aber die lieben Mitarbeiter von Woom geben sich die größte Mühe. Motti weiß so überhaupt nichts davon und wenn das Bike dann hier aufgebaut im Wohnzimmer stehen würde, wäre es perfekt. In den nächsten Wochen könnt ihr dann auch mit einem Beitrag über die Woom Bikes rechnen.

Wer uns auf Instagram folgt der weiß, dass Motti absoluter Fan von Marcus & Martinus ist. Die beiden norwegischen Jungs haben ihr absolut den Kopf verdreht und ich habe ehrlich gesagt gehofft, dass das ganze erst später losgeht. Nun ja, die Musik kann man ertragen und Motti findet sie einfach klasse. Also gibt es vom Opa die Bettwäsche und Motti wird ausrasten vor Freude.

Ja mein kleines Mädchen wird acht Jahre alt und schon immer wollte sie mal auf ein Konzert. Da Marcus & Martinus dieses Jahr leider nicht nach Deutschland kommen, haben wir gedacht wir starten mit der N-Joy Starshow dieses Jahr. Namika wird ebenfalls dort auftreten und ich weiß nicht wie oft wir hier Lieblingsmensch gehört haben. Ich bin total gespannt wie sie darauf reagieren wird, aber wir haben extra drei Tickets besorgt, sodass Marco und ich sie gemeinsam begleiten können.

Ja das gute Teil steht hier schon eine ganze Weile und kommt nun zum Einsatz. Auch hier spielten Marcus und Martinus eine Rolle. Denn irgendwann sah Motti mal ein Mädchen bei Instagram, was einen Ranzen von Coocazoo trug und zu der Musik von M&M tanzte. Sie war total begeistert und wollte ab da an so einen Schulranzen. Doch sie war einfach noch ein wenig zu klein für das gute Stück. Doch morgen darf sie ihn dann endlich nutzen und auch direkt mit in die Schule nehmen. Auch hier könnt ihr demnächst mehr zu lesen.

Ich weiß nicht wieso, aber sie hatte den Wunsch nach einer neuen Brotdose. Eine mit vielen Fächern und wo man auch Joghurt oder Apfelmus rein machen kann, das wäre perfekt. Ich durchforstete Amazon und wurde schnell fündig. Die Flasche ist von Mepal und da ich die Technik dahinter so cool finde, wird Mini demnächst auch bald eine bekommen.

Kennt ihr noch die Yoyos von früher? Die mit denen man so coole Tricks machen konnte? Ich hab die geliebt und Motti dazu letztens ein paar Videos auf YouTube gezeigt. Sie war total begeistert und er landete direkt auf der Wunschliste. Schenken wird ihn die Oma und ich bin selber total gespannt und werde ihn bestimmt das ein oder andere Mal nutzen.

Nicht aufgelistet sind ebenfalls noch Tickets, die es vom anderen Opa gibt. Der lädt uns nämlich alle zum Feuerwerkfestival in den Herrenhäuser Gärten ein. Die Kinder sind immer total fasziniert vom Feuerwerk und das ist ja wirklich ein riesen Spektakel. Ich selber war das letztes Mal als Kind dort und freue mich schon sehr darauf.

Wenn die Wünsche sich verändern

Kommt es mir nur so vor oder sind die Kinder von heute irgendwie schneller in allem? Ich habe das Gefühl dass ihr Wünsche schon so „erwachsen“ sind. Ich kann mich an meine damaligen Wünsche nicht mehr erinnern aber was das bei uns auch schon so? Klar die Kinder heute wachsen ja ganz anders auf als wir, aber es ist schon krass irgendwie. Auf der anderen Seite freue ich mich auch darüber, denn ihre Wünsche sind mittlerweile so cool, dass man als Eltern auch seinen Spaß dabei hat. Im örtlichen Spielzeuggeschäft habe Motti und ich, für ihren Kindergeburtstag, auch noch eine Kiste gefüllt. Dort findet man dann auch wieder ein wenig Spielzeug, aber auch hier ist es eher praktischer Natur 🙂 
Um die Frage direkt zu beantworten was wir am Kindergeburtstag geplant haben:

Wir gehen Nachmittags zum ersten Mal mit ihren Gästen ins Kino und im Anschluss gibt es eine Übernachtungsparty. Und nun ratet doch mal wo die Kinder schlafen werden ???? Richtig es werden mal wieder die Tipis von Yippi Tipi sein. Ich finde es weiterhin eine der besten Ideen für eine Schlafparty und Motti freut sich schon seid Wochen darauf. Morgens wird es dann noch eine kleine Schatzsuche geben und dann ist der ganze Zauber auch schon wieder vorbei. Ach ich freue mich jedes Mal so sehr auf die Geburtstage meiner Mädels, geht es euch auch so?

 

Alles Liebe,
Saskia

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.